Willkommen
Mitglieder
Philipp Neri
Geistliches Leben
Bibelleseplan

Aktuelles

Wir feiern unseren ersten Geburtstag! Am Fest Mariä Namen, dem 12. September jährt sich der Beginn unserer Gebets- und Lebensgemeinschaft.

Am 27. Juli konnte Kaplan Karsten Junk sich mit den ersten Interessenten für eine christliche Kleingruppe in St. Konrad treffen. Wir beten dafür, dass sich so das geistliche Leben im Alltag vertiefen möge.

Auch wenn wir eine junge Gemeinschaft sind, gibt es manchmal große Jubliäen zu feiern. So konnten wir am 15. Juni das 30-jährige Priesterjubiläum von Lorenz Gadient feiern. Danke an alle, die am Morgen bei der Messfeier dabei waren! Außerdem freuen wir uns über seine Ernennung zum Priesterseelsorger im Bistum Eichstätt zum 1. September 2016.

Am Morgen des 27. Mai konnten wir erstmals in einer Heiligen Messe das Hochfest unseres geistlichen Vaters Philipp Neri feiern. Von der Möglichkeit, den Einzelsegen mit einer Knochenreliquie des Heiligen zu empfangen, machten viele Gläubige Gebrauch. Ein herzliches Dankeschön für die Mitfeier an alle!

Ein Grund zur Freude: Mit Schreiben vom 24.02.2016 hat unser Hochwürdigster Herr Bischof Gregor Maria uns die Erlaubnis zur Errichtung eines Oratoriums erteilt. Damit sind wir in Phase 2 der Gründung angelagt. Für die Phase 1, die mit dem Einzug ins Pfarrhaus von St. Josef im September 2015 begonnen hat, mußten wir unser Vorhaben bereits beim Generalprokurator der Oratorianer in Rom P. Mario Avilés C.O. anzeigen, unter Vorlage unserer Lebensläufe. Beten Sie mit uns, dass unsere Gründung weiter gut voranschreitet!

Am 14.02. erschien ein Artikel über das Oratorium (bitte anklicken!) in der Eichstätter Kirchenzeitung!

Während der Fastenzeit bietet Kaplan Karsten Junk Exerzitien im Alltag an. Die beiden Gruppen treffen sich jeweils Montag bzw. Mittwoch Abend nach der Messe.

Das Eichstätter Bistumsradio K1 (LINK!) berichtete am 27.01.2016 über uns!

Stille Anbetungsstunde zum Jahreswechsel
31.12.2015 ab 23.00 Uhr in St. Josef

Impuls für die Woche, jeweils montags 18.00 Uhr im Advent
am 30.11., 07./14./21.12.2015 in St. Josef
mit Kaplan Karsten Junk


 

Herzlich Willkommen beim Vor-Oratorium St. Josef, Ingolstadt!

Nach einer dreijährigen Vorphase als Dreiergruppe konnten wir dank unseres Bischofs Gregor Maria Hanke am 12. September 2015, dem Fest Mariä Namen, mit unserem gemeinsamen geistlichen Leben im Pfarrhaus St. Josef anfangen.

Damit ist der Startschuss für eine Vorbereitungszeit von mindestens sechs Jahren zur Errichtung des Oratoriums gefallen. Bis dahin beten, leben und arbeiten wir schon jetzt so, wie es auch danach sein wird. Spannend für uns wie für die Gläubigen um uns herum wird die Frage sein, wie sich unsere apostolische Arbeit entwickeln wird. Darüber sollen in Zukunft auch diese Seiten informieren.

Am 21. November 2015 segnete der Pfarrer von St. Konrad und St. Josef, Dr. Clemens Hergenröder unser Vor-Oratorium. Von diesem Tag stammen alle Fotos auf dieser Homepage.

 

 

Viel Freude beim Kennenlernen und Betrachten wünschen

Lorenz Gadient, Karsten Junk und Ralph Heiligtag.

 

 

to Top of Page

Vor-Oratorium St. Josef, Hans-Sachs-Str. 21, 85 055 Ingolstadt | Tel. 0049 (0) 841 / 96 77 120